Herzlich willkommen bei der Pfarreien­gemeinschaft Augsburg-Lechhausen

St. Pankratius

Ihren Ursprung hat die Pfarrei „St. Pankratius“ schon in der Zeit vor 1143. Die jetzige Kirche geht auf einen Neubau von 1873 zurück und musste nach der Augsburger Bombennacht von 1944 innen völlig neugestaltet werden. Ihr weithin sichtbarer Zwiebelturm nimmt den Baustil des Augsburger Stadtbaumeisters Elias Holl auf und lädt zum Besuch, Verweilen, Gebet und der Begegnung ein.

Unsere Liebe Frau

Die Pfarrkirche „Unsere Liebe Frau“ ist der Nachfolgebau einer ersten Notkirche aus dem Jahr 1928. Sechs Jahre später wurde die ehemalige Filialkirche von „St. Pankratius“ zur eigenen Gemeinde erhoben. Nach der Zerstörung im zweiten Weltkrieg wurde die Kirche, wie wir sie heute dasteht, im November 1951 neu errichtet. Noch heute kann man einige Schätze aus dem ersten Kirchenbau entdecken (u.a. eine große Madonna, die Christkönigfigur und den Kreuzweg).

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

Unser Pfarrbrief als PDF

Unsere Gottesdienste